21.10.2017 10:16:00
Hallo Gast
 Clayman's Missionen & Beta-Test-Thread



0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

16.06.2013 14:16:14
Antwort #120

Offline Clayman

  • AMS Admin
  • *

  • Multiple KreativFigur™

  • 1056
    Beiträge

CWR2 SP Missions
« Antwort #120 am: 16.06.2013 14:16:14 »
Heute gibt's mal wieder etwas Spielfutter von mir. Eigentlich hatte ich vor ein kleines Paket mit mehreren Missionen für die Cold War Rearmed 2 Mod zu schnüren. Leider fehlt mir im Moment die Zeit dafür, bzw. haben andere Projekte eine höhere Priorität. Allerdings finde ich es schade, wenn die bereits fertigen Missionen auf meiner Festplatte verschimmeln. Daher gibt's hier schonmal die ersten 3 Missionen. Viel Spass damit.  :)



Steal the Helo
(Classic Sommer & Winter Version)
(Improved Canard Sommer & Winter Version)


Schleiche Nachts auf die vom Feind besetzte Insel, klau den Helikopter und verschwinde wieder.
Ein Remake einer meiner ersten Arma2 Missionen, welche wiederum ein Remake einer meiner OFP Missionen war.
Also geht's quasi "Back to the Roots".



Rebel Yell


"Schapp dir den Sprengstoff, es wird Zeit ein paar Panzer in die Luft zu jagen."
Koordiniere einen Angriff der Rebellen und die Herrschaft über die Brücke zurück zu erlangen.

Ebenfalls ein Remake einer meiner OFP Missionen und der erste Teil der (unvollendeten) "Billy Idol" Trilogie.



Morning Glory


Drei Missionen in einer:
Spiele als Spetsnaz Operator, Squad Leader und Helikopterpilot und hilf mit, die Kontrolle über die Insel zu erlangen.

Ziel dieser Mission war es zu veranschaulichen, wie verschiedene Truppenverbände zusammen arbeiten, um ein gemeinsames Ziel zu erreichen.



Flasharm Repointed


Finde und eliminiere den russischen General Guba (...wieder einmal).
Die Verballhornung des Missionstitels ist für das Remake des Remakes eines Remakes durchaus angemessen.



DOWNLOAD NOWAMS Community
« Letzte Änderung: 29.10.2016 16:23:21 von Clayman »
>>Carpe Noctem<<

17.06.2013 16:44:01
Antwort #121

Offline McLupo

  • Editing Routinier
  • *

  • The Man Himself

  • 99
    Beiträge

  • Geschlecht: Männlich

    • BI-Forum
Re: Clayman's Missionen & Beta-Test-Thread
« Antwort #121 am: 17.06.2013 16:44:01 »
Hallo Clayman!

Danke, danke, danke...to be continued... :)

Du hast mir zwei schöne Spielnachmittage geschenkt...und das musste ich natürlich kommentieren!

Review: CWR² SP Mission Pack by Clayman.

Hier zu lesen:
 http://www.arma2base.de/include.php?path=forumsthread&threadid=2148&entries=0#post15913

Viel Spaß beim Lesen und nochmals Danke für Deine Arbeit.

Gruß
McLupo
Author of: MLI (Marks, Labels & Insignia)

Show respect to all modders and mission makers working for free!
Intel I7-4790K@4.5/Corsair Hydro/Gigabyte GTX980/16GB G.E.I.L.

18.06.2013 21:51:39
Antwort #122

Offline Clayman

  • AMS Admin
  • *

  • Multiple KreativFigur™

  • 1056
    Beiträge

Re: Clayman's Missionen & Beta-Test-Thread
« Antwort #122 am: 18.06.2013 21:51:39 »
Hi McLupo.  :)

Vielen Dank für Dein Review! Es freut mich wirklich sehr, dass ich Dir hiermit eine kleine Spielfreude bereiten konnte.
Und es ist immer toll zu sehen, dass Du anscheinend nie müde wirst, von Deinen erspielten Erlebnissen zu berichten.
Eine größere Anerkennung kann sich ein kleiner Missionsbastler wie ich gar nicht wünschen. Dafür noch einmal und immer wieder - vielen lieben Dank!  :respekt:

Grüße,
Clayman
>>Carpe Noctem<<

19.06.2013 09:35:07
Antwort #123

Offline McLupo

  • Editing Routinier
  • *

  • The Man Himself

  • 99
    Beiträge

  • Geschlecht: Männlich

    • BI-Forum
Re: Clayman's Missionen & Beta-Test-Thread
« Antwort #123 am: 19.06.2013 09:35:07 »
Hallo Clayman!  :)

Sehr gerne und immer wieder, Einer muss doch Rückmeldung geben...^^

Gruß
McLupo
Author of: MLI (Marks, Labels & Insignia)

Show respect to all modders and mission makers working for free!
Intel I7-4790K@4.5/Corsair Hydro/Gigabyte GTX980/16GB G.E.I.L.

23.06.2013 10:56:58
Antwort #124

Offline SHJStudio

  • Editing Routinier
  • *

  • 51
    Beiträge

  • Geschlecht: Männlich

Re: Clayman's Missionen
« Antwort #124 am: 23.06.2013 10:56:58 »
Hallo Clayman! :)

Die SP-Missionen sind ja laut McLupo sehr gut gelungen würde diese auch mal gerne spielen. Da ich aber kein Englisch kann werde ich wohl diese Einsetze nicht spielen können. :(

Ich möchte hier keine Kritik verbreiten würde mir nur wünschen, das alle Missionsbastler, die Deutsch und Englisch können ihre Missionen in beiden Sprachen erstellen. :respekt:

Bin gerade selber dabei, meine veröffentlichten Arbeiten in den verschiedenen Sprachen die in der Stringtable zu Verfügung stehen mit einem neuen Update anzubieten. Es wehre schön, wenn du es möglich machen könntest alle Briefings, der SP-Missionen in Deutsch und Englisch neu zu bearbeiten. ;)

Gruß
SHJ Studio

02.10.2015 16:41:31
Antwort #125

Offline Clayman

  • AMS Admin
  • *

  • Multiple KreativFigur™

  • 1056
    Beiträge

Re: Clayman's Missionen & Beta-Test-Thread
« Antwort #125 am: 02.10.2015 16:41:31 »
Zitat
Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.
Ähm, ja...... Thread überarbeitet und aktuallisiert...^^


Die Missionen
Take the Helo
Long Day
A Good Day To Die
Flashpoint 2011
wurden einem Update unterzogen und sind nun mit ArmAII V1.62 uneingeschränkt spielbar.
Viel Spaß damit! :-)
>>Carpe Noctem<<

28.10.2016 20:32:03
Antwort #126

Offline Clayman

  • AMS Admin
  • *

  • Multiple KreativFigur™

  • 1056
    Beiträge

Re: Clayman's Missionen & Beta-Test-Thread
« Antwort #126 am: 28.10.2016 20:32:03 »
Schon wieder ein Jahr rum.............

.....Und wieder gibt es neue Missionen von mir. Dieses Mal wahrscheinlich meine letzten Arma2 Missionen, da inzwischen selbst ich bei Arma3 angekommen bin, und auf den 3D Editor einfach nicht mehr verzichten möchte. Also die Chancen stehen gut, dass meine nächste Mission welche hier das Licht der Welt erblickt, tatsächlich mal für Arma3 ist. Aber bis dahin gibt's hier a bissl wat klassisches: Neue CWR2 Missionen!  :bravo:

So enthält mein CWR2 SP Mission Pack nun sage und schreibe sieben Missionen. Den Post oben werde ich später Mal habe ich aktualisierent, weitere Einzelheiten gibt's auf der Downloadseite oder in der beiliegenden ReadMe. Viel Spaß bei spielen!
« Letzte Änderung: 29.10.2016 16:24:52 von Clayman »
>>Carpe Noctem<<

04.04.2017 17:46:22
Antwort #127

Offline Clayman

  • AMS Admin
  • *

  • Multiple KreativFigur™

  • 1056
    Beiträge

Steal the Helo (A3)
« Antwort #127 am: 04.04.2017 17:46:22 »

Um mich mit dem 3den Editor vertraut zu machen, wollte ich eigentlich mit etwas leichtem anfangen. Habe mich daher entschlossen eine meiner Arma 2 Missionen nach A3 zu portieren. Naja, alsbald musste ich feststellen, dass in A3 so vieles kaputt ist, oder nicht mehr so funktioniert wie noch bei A2. Es war kein Leichtes, einige Kernfeatures der Mission mussten komplett von Grund auf neu entwickelt werden. Das hat nun aber auch den Vorteil, dass die Mission technisch gesehen sehr viel besser ist als die A2 Version, welche sich zum Großteil auf die Funktionen von Group Link 4 gestützt hat.


Beschreibung:
"Schleiche Dich nachts auf die feindliche Insel, stehl den Helikopter und verschwinde wieder."
Eine heimliche Spec Ops Mission, basierend auf dem OFP Klassiker 'Steal The Car'.





Features:
Zufällige Patrouillen
Zufällige Position bestimmter feindlicher Einheiten
Gegner kann Verstärkung anfordern
Umfangreiche Waffenauswahl im Briefing
Möglichkeit, die feindlichen Kommunikationswege zu stören bzw. lahm zu legen
Möglichkeit, die Stromversorgung lahm zu legen





Benötigte Addons:
Community Upgrade Project (Units, Vehicles, Weapons, Terrains)
CBA A3





DOWNLOAD NOWAMS Community
« Letzte Änderung: 08.05.2017 18:11:23 von Clayman »
>>Carpe Noctem<<

08.04.2017 13:51:45
Antwort #128

Offline Undeceived

  • Editing Routinier
  • *

  • 72
    Beiträge

  • Geschlecht: Männlich

Re: Clayman's Missionen & Beta-Test-Thread
« Antwort #128 am: 08.04.2017 13:51:45 »
Cool, Clayman, ich schau's mir mal an, du kannst mit einer Rückmeldung rechnen.

08.04.2017 22:57:11
Antwort #129

Offline Undeceived

  • Editing Routinier
  • *

  • 72
    Beiträge

  • Geschlecht: Männlich

Re: Clayman's Missionen & Beta-Test-Thread
« Antwort #129 am: 08.04.2017 22:57:11 »
Also, hab sie jetzt durch. Ich hab mir felsenfest vorgenommen, NICHT zu sterben und habs auch (fast) geschafft. Bin mit dem Heli zu tief geflogen und ins Meer gestürzt... Naja, 1x geladen. :) Aber den "Infanterie-Teil" habe ich überlebt - dementsprechend vorsichtig war ich auch.

Aber von vorne, richtig coole Mission, hat wirklich sehr viel Spaß gemacht!

Ich hab die absolute SILENT-Variante gewählt, keine Entdeckung, keine Kugel abgefeuert.

Hab dir mal meine Route aufgezeichnet:




1.
Russischen Posten entdeckt, andere Route gewählt.

2.
Lager "November" beobachtet.

3.
Den Hintereingang ins Lager "Mike" genommen, den ich schon im Süden von der Straße entdeckt habe (den umgefallenen Zaunpfosten).

4.

Im Lager umhergeschlichen, zuerst ins Lazarett, dann in zwei Barracken - BINGO - in der zweiten die Dokumente gefunden.
Leise wieder rausgeschlichen - mehrmals die Patrouille gemieden.

5.
Plötzlich Patrouille am Berg entdeckt (von 1 kommend) - war ziemlich spannend, insbesondere, weil ich sie am Anfang nicht gesehen hatte.
Da ich nicht wusste, wo sie hinläuft, bin ich hinter ihr her. War riskant, aber ich habe sie nicht mehr gesehen, was darauf hinwies, dass sie wieder nach Westen laufen.

6.
Am Zaun nach Osten geschlichen, in der Hoffnung, dass ein Loch zu finden ist... Dem war nicht so. Da es an dieser Stelle immer höher geht, hatte ich Angst, entdeckt zu werden und bin umgekehrt und den Zaun nach Süden bis zum Ende gekrochen.
Der Scharfschütze auf dem Turm war cool bzw. dass er immer die Richtung wechselt. :top:

7.
Ich hatte ja die Patrouille gesehen, die bis zur Zaunecke (also 6) geht und dann umkehrt und die Rollbahn entlang geht. Ich habe fest damit gerechnet, dass die von genau dort wiederkommen und war ziemlich überrumpelt, als die plötzlich hinter dem Hangar auftauchten. Da war es dann doch noch mal ziemlich brenzlich, weil ich mich bei 7 hinter einem Busch verkriechen musste und hin und wieder von mehreren Seiten hätte entdeckt werden können. Und dann noch der Schsch oben... Spannend!
Aber irgendwann waren sie wieder am Rollfeld und ich bin erst mal hinter den Hangar geschlichen und dann doch an der westlichen Seite nach vorne zum Heli.

8.
Eingestiegen, losgeflogen und...

9.
...BÄM - ins Meer. :) Hab mich schon aufgeregt, weil ich mir ja fest vorgenommen hatte, nicht zu sterben. Aber war irgendwie vom Aktionsmenü abgelenkt... Naja, beim zweiten Versuch dann gen "US of A".  :dance:


Also, war super!

Sehr viel zum Meckern gibts leider nicht (hätte gerne paar Bugs gefunden 8) ).

Im Briefing haben mich paar Rechtschreibfehler angesprungen (auf Deutsch gespielt):

Weisst --> weist
sehr daran Interessiert --> interessiert
Patrolien
midestens

Der Markerlink "Funkturm" hat bei mir die Karte blockiert (konnte nach dem Anklicken nicht mehr rein- noch rauszoomen oder die Karte bewegen). Musste zuerst anderen Markerlink anklicken, dann konnte ich alles wieder bewegen.


Zur Mission an sich:

Tarngesicht wäre cool.

Als ich den Heli angemacht habe, waren zwei Patrouillen recht nahe. Die sind dann aber einfach weitergegangen. Wobei, eine blieb glaube ich dann stehen - bin mir nicht mehr sicher, weil ich mit Fliegen beschäftigt war.
Aber ich hab mir gedacht, stehenbleiben oder auf den Boden legen wäre vielleicht das Beste. Es war ja kein eigener Pilot zu sehen (also aus der Sicht der Patrouillen jetzt gedacht) und nichts deutete auf einen Flug hin, sonst wäre da bestimmt Licht angemacht worden und viele Kameraden am/im Hangar. Aber plötzlich geht der Hubschrauber an, oha, was ist denn da los?! Erst mal stopp!
Direkt auf den Spieler schießen wäre auch eine Option, wobei... Auf den Prototyp schießen? :) Außer vielleicht, es hätte vom Oberkommando den Befehl gegeben "Wenn der Heli gestohlen wird, dann abknallen! Die bösen Yankees dürfen den nicht in die Hände bekommen!" Aber... Treff mal als Patrouillenführer diese verantwortungsvolle Entscheidung. :D Am Ende schießt du den wertvollen Prototypen mitsamt dem russischen Piloten ab. :D
Von daher dachte ich, vielleicht wäre es am nachvollziehbarsten, wenn die erst mal stoppen und in Deckung gehen - als würden sie erst Mal zum Kommando funken. Dann, nach paar Sekunden, Feuer eröffnen. Wäre extrem cool, Kugeleinschläge zu hören beim Fliegen. Oder vielleicht eine AT-Rakete, die vorbeifliegt oder sowas... Oder... Hatte nicht einer der Patrouillen am Rollfeld eine Strela (oder wie hießen die Dinger in Arma 2? :D )?

Noch zu den Patrouillen in der Mission:
Die sind gut (auch nicht zu viele und nicht zu wenige), aber vielleicht könnten manche von ihnen noch einen Ticken unberechenbarer werden - also nicht nur Rundgang, sondern hin und wieder mal einen anderen Wegpunkt aus der Reihe oder eine alternative Route.
Die Patrouille bei 7 war schon tricky, das hat mir gefallen. Erst mal bis zur Zaunecke, dann zurück, dann Rollfeld und hinter den Hangar - damit hatte ich nicht gerechnet.


Aber alles in allem eine solide und gute Mission! Ich hab jetzt gar nicht auf die Zeit geguckt, aber soo kurz war die jetzt nicht.
« Letzte Änderung: 08.04.2017 23:16:12 von Undeceived »

09.04.2017 00:06:22
Antwort #130

Offline Clayman

  • AMS Admin
  • *

  • Multiple KreativFigur™

  • 1056
    Beiträge

Re: Clayman's Missionen & Beta-Test-Thread
« Antwort #130 am: 09.04.2017 00:06:22 »
Haha, von wegen super tolle innovative Technik. Kann ja nicht mal Unterwasser fliegen, blödes Mistding.  :D
Kenne ich nur zu gut, dieses Ritual. Bloß tief genug fliegen um nicht von der Luftabwehr auf's Korn genommen zu werden und... oh, das war zu tief.^^ (Das unsägliche Aktionsmenü macht die Sache auch wirklich nicht besser...)


Danke für den ausführlichen Bericht. Macht Spaß von Deinen Erfahrungen zu lesen.
Wenn man die Mission, so wie Du, gänzlich ohne jeglichen Feindkontakt spielt, ist es schon fast zu einfach. Zumal Du auch echt Glück gehabt hast, dass die Dokumente gleich im ersten Camp lagen und anscheinend auch keine der AA Geschütze im unmittelbaren Sichtbereich auf den Flughafen standen. Vielleicht muss ich diese noch ein wenig aggressiver machen, dass sie den Spieler gezielter ins Visier nehmen. Wobei ich es halt auch nicht zu unfair machen möchte. Wenn man es dann eigentlich fast geschafft hat und nur noch schnell weg möchte. Muss ich mal ein paar Tests machen. Aber wie gesagt, da ist auch immer viel Glück und Zufall mit dabei.

Unberechenbarere Patrouillen finde ich eine gute Idee. Hab zwar ein RandomMove Script in der Mission, das wird aber nur für die Verstärkung genutzt, wenn der Spieler entdeckt wurde. Das könnte ich aber natürlich auch für die regulären Patrouillen verwenden.

Der defekte Markerlink war mir auch schon aufgefallen. Kann aber so überhaupt nicht nachvollziehen was damit nicht stimmt. Die Bezeichnung ist richtig und bei der Formatierung habe ich auch keinen Fehler entdecken können. Sehr merkwürdig.


Aber freut mich dass Dir die Mission Spaß gemacht hat. Und vielen Dank nochmal für's Feedback.  :)
>>Carpe Noctem<<

16.04.2017 17:29:22
Antwort #131

Offline Clayman

  • AMS Admin
  • *

  • Multiple KreativFigur™

  • 1056
    Beiträge

Re: Clayman's Missionen & Beta-Test-Thread
« Antwort #131 am: 16.04.2017 17:29:22 »
Habe Steal The Helo mal einem kleinen Update unterzogen. Download Link gibt's oben.

Changelog V1.1:
  • randomized random patrols
  • tweaked enemy behaviour
  • guards react better to player detection
  • improved reinforcements
  • enemy pilot continues on foot when driver is killed or UAZ damaged
  • added camo face for player

Vielen Dank nochmal an Undeceived für's Feedback.  :)
>>Carpe Noctem<<

18.04.2017 20:09:34
Antwort #132

Offline Undeceived

  • Editing Routinier
  • *

  • 72
    Beiträge

  • Geschlecht: Männlich

Re: Clayman's Missionen & Beta-Test-Thread
« Antwort #132 am: 18.04.2017 20:09:34 »
 :top:

25.04.2017 20:28:22
Antwort #133

Offline Clayman

  • AMS Admin
  • *

  • Multiple KreativFigur™

  • 1056
    Beiträge

Long Day (A3)
« Antwort #133 am: 25.04.2017 20:28:22 »

Die zweite (und voraussichtlich letzte) portierte Arma 2 Mission von mir.
Die originale Mission hatte neben dem Intro (siehe unten) auch fünf verschiedene Outros, je nachdem welches Ende die Mission genommen hat. Ich habe allerdings aufgegeben die Zwischensequenzen in A3 zum Laufen zu bekommen. Da liegt einfach so viel im Argen, m.M.n. rechtfertigt das Ergebnis einfach nicht den Aufwand. Es sei denn ich erhalte jetzt überwältigendes Feedback für die Mission, dann denke ich nochmal drüber nach, die Szenen doch noch einzubauen.  ;)


Beschreibung:
Vor sechs Wochen haben paramilitärische Truppen der Chedaki die Provinz Podagorsk besetzt. Viele Mitglieder der Regierung wurden verschleppt oder getötet. Das Militär wurde aufgelöst, weite Teile der Truppen sind geflohen oder haben sich den Chedaki angeschlossen. Vereinzelt haben sich Guerillas zusammen geschlossen, um zu versuchen, die Chedakis wieder zu vertreiben. Bisher allerdings ohne Erfolg.
Berichten zufolge gehen die Chedaki mit äußerster Brutalität vor. Jeder der im Verdacht steht, sich ihnen in den Weg zu stellen, wird umgehend verhaftet oder getötet. Hinrichtungen, auch an Zivilisten, sind an der Tagesordnung.
Aus zuverlässigen Quellen wissen wir, das die paramilitärischen Chedaki von Pavel Soleveychik angeführt werden. Soleveychik wird schon seit Jahren von unseren Geheimdiensten wegen zahlreicher Kriegsverbrechen gesucht. Doch bisher hat er sich nie lange genug an einem Ort aufgehalten, um gefasst zu werden.
Dieses Mal werden wir nicht abwarten und zusehen, sondern umgehend handeln. Pavel Soleveychik muss gefasst werden.
Ihre Aufgabe wird es sein, drei strategisch wichtige Ziele im Landesinneren einzunehmen...


Intro Trailer:
https://vimeo.com/214697411


Features:
  • Teil-dynamische Mission mit z.T. RPG Elementen
  • Deine Handlungen und Entscheidungen haben Einfluss auf den Verlauf der weiteren Mission
  • Optionale / Versteckte Einsatzziele
  • Ein paar Zufallsereignisse
  • Durchschnittliche Spieldauer: 3-5 Stunden (vielleicht mehr)
  • Waffenauswahl im Briefing
  • Wählbarer Schwierigkeitsgrad und andere Einstellungen
  • Verstärkung und Luftunterstützung im späteren Verlauf der Mission
  • Anderer Kram den ich jetzt vergessen hab





Benötigte Addons:
Community Upgrade Project (Weapons, Units, Vehicles, Terrains)
Benötigt: Community Base Addons
FDF Podagorsk
Max Women





Hinweise & Tipps:
Es gibt insgesamt 20 Missionsziele. Einige davon sind optional, andere schließen sich gegenseitig aus. Die maximale Anzahl an Zielen die in einer Mission erreicht werden können ist 18. Um die Mission erfolgreich zu beenden, werden mindestens 10 benötigt.

Es gibt acht verschiedene Enden an sechs verschiedene Stellen in der Mission. Einige davon sind gut, andere sind schlecht. Um aber die Mission erfolgreich abzuschließen, muss das finale Missionziel erfüllt werden.

In der Mission sind sieben "Hinweise" versteckt, die zu zwei versteckten Missionszielen führen. Es müssen nicht alle gefunden werden, um erfolgreich zu sein. Um allerdings das finale Ziel zu erreichen, muss offensichtlich etwas gefunden werden, was dort hin führt.

Zusätzlich gibt es vier versteckte Missionsziele, welche unterschiedliche Belohnungen bereit halten - wenn das finale Missionsziel erreicht wurde.

Und ja, es ist natürlich möglich, Pavel Soleveychik zu finden. Also immer die Augen offen halten!  :wink:





Bekannte Bugs:
Die Teich Objekte verursachen einige Probleme in Kombination mit hohen Nebel Einstellungen. Der Nebel am Anfang der Mission ist ein Design Element und wird nicht geändert werden. Jedoch legt sich dieser nach ca. 20-30 Minuten, im weiteren Verlauf der Mission gibt es dann kein Nebel mehr. Während der Anfangszeit solltest Du also nach Möglichkeit den Teichen fern bleiben.





Credits:
Scripts:
  • Air Support by Draper
  • Fire and Smoke Effects by BI
  • Additional Compositions taken from Arma 2
  • Suicide Animation taken from Arma 2
Music:
  • Beethoven’s Piano Sonata No. 14: “Moonlight Sonata”
  • Operation Flashpoint and Arma 2 Soundtracks
Beta Testers:
  • Zipper 5
  • Onkel Bo
  • Stoned Boy
Thanks to:
  • BI for Arma 2 / 3
  • AssaultMissionStudio
  • Onkel Bo






DOWNLOAD NOWAMS Community


Disclaimer: Intro Video und Bilder stammen aus Arma 2.
>>Carpe Noctem<<